Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

IVB Barmenia e.V. - In Vielem Besser

Herzlich Willkommen bei Ihrer Interessengemeinschaft der Barmenia IVB e.V.

1974 wurde die IVB in Offenbach am Main gegründet und als Verein eingetragen.

Anders als ein Betriebsrat für Angestellte, besitzt die IVB keine gesetzliche Grundlage. Somit ist es umso wichtiger eine starke Interessengemeinschaft zu bilden, damit Gespräche und Verhandlungen mit der Geschäftsleitung und den Vorständen der Barmenia geführt werden können.

Neben den bindenden gesetzlichen Bedingungen sind viele Vereinbarungen und Regelungen verhandelbar. Die IVB steht für ihre Mitglieder ein und stellt somit eine solide Basis für die tägliche Arbeit aller Außendienstkollegen her.

In der Politik hat die Opposition die Aufgabe Gesetze und Verabschiedungen zu kritisieren, zu kontrollieren oder Alternativen aufzuzeigen. Genau so stellt sich die IVB ebenso den laufenden Veränderungen der Barmenia und der Versicherungsbranche.

Die IVB wird vertreten durch eine Vorstandsvorsitzende, einem stellvertretenden Vorsitzenden, einem Beisitzer, einem Schatzmeister und einem Schriftführer. Der Verein ist eingetragen mit dem Sitz in Bochum.

Regelmäßig werden Gespräche in der Barmenia Hauptverwaltung mit der Geschäftsleitung und den Vorständen der Barmenia geführt. Provisionen, Arbeitsrichtlinien und Vereinbarungen stehen hier unter anderem zur Debatte.

Mitglieder des IVB Vorstandes nehmen an den Tagungen des AVV (Arbeitskreis Vertretervereinigungen der Deutschen Assekuranz e.V.) teil und treffen dort Vorstände anderer Vertretervereinigungen aus der gesamten Bundesrepublik. Die IVB Vorsitzende ist Mitglied im BVK (Bundesverband deutscher Versicherungskaufleute e.V.) und nimmt an deren Tagungen teil. Zudem ist die IVB im BAB (Beirat der Agentursysteme der Barmenia) vertreten und unterstützt somit nachhaltig die technische Entwicklung.

Die Interessengemeinschaft dient jungen Kollegen, um Informationen zu unserem Beruf, der Selbstständigkeit und zur Gründung eines Unternehmertums zu bekommen.

Jedes Jahr wird eine Jahreshauptversammlung organisiert. Aktuelle Themen und wichtige Veränderungen werden hier präsentiert und diskutiert. Auch unsere Kooperationspartner sind dort Vertreten. Neben Gastreferenten nimmt auch der Barmenia Vorstand teil.

Sie wünschen nähere Informationen?

Dann sprechen Sie uns an!

Mehr erfahren